LJW Brandenburg

Sie befinden sich hier: StartseiteAktuelles / Neuigkeiten / Neuigkeitenarchiv / Aus dem Jugendwerk 2014 

Informationen

Aktuelle Meldungen 2014

08.10.2014

Neuwahl des LJW Vorstandes in Brandenburg

Mit einigen Überraschungen wurde ein neues Team für die Arbeit des LJWs Brandenburg in den nächsten zwei Jahren gewählt. Ein unerwarteter Gast, ein verblüffter neuer Vorsitzender, Stichwahlen um den Einzug in den Vorstand der Beisitzer*in und die Freude über alte und neue Gesichter im Vorstand machten die Wahlen sehr interessant und abwechslungsreich.

22.09.2014

Das große Camp Nachtreffen 2014

Am 20.09.14 fand unser gemeinsames Treffen auf dem AWO-Erlebnishof Beeskow statt. Viele Betreuer*innen, ein tolles Programm und volle Einkaufstaschen erwarteten das Wiedersehen mit Spannung.

25.08.2014

Powermonat September

Frisch aus den Camps meldet sich das Landesjugendwerk (LJW) mit neuer Energie, vielen Ideen und Terminen zurück. Eine wunderschöne und erfahrungsreiche Campzeit liegt hinter uns und im letzten Monat vor unseren Neuwahlen am 27. September 2014 geht es Schlag auf Schlag: 06. September - Konzeptionstreffen, 13. September - Seminar „Was ist Vorstandsarbeit?“ und 20. September - „Das große Camp Nachtreffen“.

18.07.2014

Sommerpause = Campzeit

Der Vorstand des Landesjugendwerkes verabschiedet sich in die sonnige Sommerpause. Denn unsere ganze Energie wird nun in den Camps gefragt sein. Zusammen mit unserem Kooperationspartner AWO-Tours Kinder- und Jugendreisen Strausbegr geht es dieses Jahr mit viel Vorfreude nach Strausberg, Werbellinsee und Beeskow.

09.07.2014

Internetportal "machs-ab-16.de" in neuem Design, mobil optimiert und mit noch mehr Informationen für Wählerinnen und Wähler in Brandenburg

Ab heute erstrahlt das Internetportal „Mach’s ab 16! in Brandenburg“ in neuem Design und hält nun noch übersichtlicher alle Informationen rund um die The-men Demokratie, Wahlen und Jugendbeteiligung in Brandenburg bereit. Auch redaktionell hat sich einiges getan: Eine neue interaktive Zeitleiste beschreibt anschaulich den Weg zum Wahlalter 16 in Brandenburg und es gibt ab sofort Informationen zu allen 2014 stattfindenden Wahlen. Die Darstellung der Inhal-te erfolgt nun visuell deutlich ansprechender für die junge Zielgruppe.

01.07.2014

Ready! Attention! Go! – Mit viel Teamgeist zum Ziel!

Vergangenen Samstag war es wieder soweit, mit viel Teamgeist, Spaß und Enthusiasmus stiegen wir wieder mit 18 Leuten ins Drachenboot. Zusammen mit den Freunden und Freundinnen unseres Jugendwerkes konnten wir von Runde zu Runde unsere Zeit verbessern. Am Ende erreichten wir eine Zeit von 1:11:454 min.

17.06.2014

Teamgeist in Fürstenwalde

Eine Menge Enthusiasmus und viel Unerfahrenheit brachten uns am Samstag, den 14. Juni 2014, beim Drachenbootrennen in Fürstenwalde Schlag um Schlag in Richtung Ziel. 16 Paddler*in, eine Trommlerin und eine Steuerfrau bzw. ein Steuermann schafften eine Top-Zeit von 1 min 18 sec auf die Bahn zu zaubern.

05.06.2014

20. Bundeskonferenz in Thüringen – Brandenburg gleich doppelt im Bundesvorstand vertreten!

Das Himmelfahrtswochenende fand für unsere Delegierten Hanne, Sophie, Sandra und Christoph dieses Jahr in Thüringen statt, dort haben sie unser Landesjugendwerk auf der Bundeskonferenz vertreten.

02.06.2014

Kinderspaß in Wildau

Ein Paradies für Kinder, anders kann man die Organisation rund um das Kinderfest vom Angelverein Wildau 1916 e.V. nicht beschreiben und das Landesjugendwerk darf in diesem Paradies natürlich auch nicht fehlen. Nehmen einem Riesenclown, Wasserfahrten vom Angelverein und Aktionen der Freiwilligen Feuerwehr war das LJW mit insgesamt 3 Stationen für strahlende Kinderaugen zuständig.

07.05.2014

Inklusion, UN-Behindertenrechtskonvention, ... - Auf dem Weg zur Position!

Am Dienstag, den 06. Mai 2014, fand das 5. Treffen der AG Inklusion statt. Seit einem halben Jahr beschäftigen wir uns hier mit dem Thema "Inklusion" und kommen auf diesem Wege unserem Etappenziel - einer Position des Landesjugendwerkes - immer näher. In der gestrigen Sitzung haben wir uns deshalb überlegt, auf welche Punkte bzw. Artikel der UN-Behindertenrechtskonvention wir unsere Schwerpunkte legen wollen.

06.05.2014

„Geht doch!“ Inklusion erfahren. - Eine Erlebnis-Ausstellung

Am Samstag, den 12., und Sonntag, den 13. April 2014, haben fünf Mitglieder der AG Inklusion einen Ausflug zur Erlebnis-Ausstellung "'Geht doch!' Inklusion erfahren." im Hamburg Museum gemacht. Dort gab es neben neuem Input viele Ideen und Denkanstößen, die in die zukünftige Arbeit der AG einfließen werden. Nach dem Besuch der Ausstellung, an dem auch Mitglieder des Landesjugendwerkes Hamburg teilnahmen, diskutierten die Teilnahmenden über die verschiedenen Facetten des Themas Inklusion und die Eindrücke der Ausstellung. Vor der Abreise am Sonntag besuchten die Teilnehmenden den neuen Ausstellungspavillon Osaka 9, der sich schwerpunktmäßig mit dem Thema der ökologisch nachhaltigen Stadtentwicklung beschäftigt.