LJW Brandenburg

Sie befinden sich hier: StartseiteAngebote / Kurse und Seminare 

Ergänzende Information

Kontakt

Landesjugendwerk der AWO Brandenburg

[E-Mail anzeigen]

Informationen

Vernetzt.JPG Uwe Prinz

Juleica-Hauptschulung

Jedes Jahr zu Pfingsten geht's zum AWO Erlebnishof Beeskow zur JuleiCa-Hauptschulung der AWO-Tours Kinder- und Jugendreisen Strausberg. Ein abwechslungsreiches Programm mit pädagogischen Inhalten, Spielen, rechtlichen Informationen und aktuellen Fragestellungen erwartet euch. Diese 4-tägige Schulung berechtigt zusammen mit zusätzlichen JuleiCa-Seminaren sowie einem Erste-Hilfe-Kurs und einem erweiterten polizeilichen Führungszeugnis die Jugendleiter*innenCard (JuleiCa) zu erhalten, damit du als Teamer*in bei Ferienfahrten der AWO-Tours teilnehmen kannst.

Bild 32 - JuLeiCa.png

JuleiCa-Seminare

Ergänzend zu der JuleiCa-Hauptschulung zu Pfingsten bieten wir ein weiteres JuleiCa-Seminar an. Damit möchten wir jedem*r Teamer*in die Möglichkeit geben schon im ersten Jahr die JuleiCa-Voraussetzungen zu erfüllen und mindestens 40 Stunden Schulung zu absolvieren. Die Themen für die Weiterbildung variieren jedes Jahr.

Bild 34 - Kinderrechte.png

Kinderrechteseminar

Kinder benötigen besonderen Schutz, bedürfen einer guten Förderung und sollten an allen Entscheidungen, die sie selbst betreffen, beteiligt werden. So sieht es die am 20. November 1989 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen beschlossene UN-Kinderrechtskonvention vor. In den 54 verschiedenen Artikeln werden die Kinderrechte im schönsten Juristendeutsch erläutert. Doch wer kann das für alle verständlich erklären?

Wir möchten in unserem Wochenendseminar mit spielerischen Elementen die Inhalte dieses weltweit geltenden Vertrags (Konvention) denen näher bringen, die es betrifft - den Kindern und Jugendlichen.

Erste Hilfe.jpg Martin Zühlke

Erste-Hilfe-Kurse

Einen Notfall bei der Kinder- und Jugendarbeit wünscht sich niemand. Passiert doch etwas, ist angemessen reagieren zu können elementar. Aus diesem Grund gehört als Voraussetzung zu jeder Jugendleiter*innenCard (JuleiCa) ein erweiterter Erste-Hilfe-Kurs (9 x 45 min.). In einer gemeinsamen Runde kann der/die Ausbilder*in besser auf unsere Bedürfnisse in der Kinder- und Jugendarbeit eingehen. Daher organisieren wir seit 2015 unsere Erste-Hilfe-Kurse unter fachlicher Leitung der Johanniter Berlin selbst.